Brunnen-Reiniger
Brunnen-Reiniger
1 Artikel gefunden

Brunnenreiniger - Das sollten Sie wissen:

Wer viel Freude an seinem Zimmerbrunnen oder Zierbrunnen im Garten haben möchte, der sollte auch regelmäßig den Brunnen reinigen, sonst tauchen schnell Verschmutzungen oder Algen auf. Damit Ihr Brunnen konstant leistungsfähig bleibt, muss er regelmäßig mit einem Brunnen-Reiniger gepflegt werden, sonst setzt sich nach längerer Nutzung häufig Kalk fest. Warten Sie mit dem Einsatz eines Brunnen-Reinigers nicht bis sich die erste Verunreinigungen, wie Kalkränder oder Algenbildung, zeigen. Je nachdem wie hoch der Kalkgehalt des verwendeten Wassers ist, muss die Reinigung vorbeugend häufiger geschehen. Beeinflussen diese Verkalkungen bereits die Funktionsfähigkeit, müssen Sie bald den Brunnen reinigen.

Wie wirkt der Brunnen-Reiniger?

Unschön sind vor allem aber auch die Algen im Brunnen. Entsprechende Zusätze im Brunnen-Reiniger verhindern aktiv das Wachstum von Algen in Ihrem Zimmer- oder Zierbunnen. Haben sich die Algen bereits festgesetzt sollten diese vor Einsatz des Brunnen-Reiniger zunächst entfernt werden. Der Brunnen-Reiniger verhindert die Algen-Neubildung und Kalkablagerungen, die Pumpen und Nebler-Membrane bleiben kalkfrei und sind weniger störanfällig.

Wann sollte ich meinen Brunnen reinigen?

Warten Sie nicht so lange, bis Sie merken, dass die Pumpe Schwierigkeiten bei der Arbeit hat. Wird ein Abfall in der Leistungsfähigkeit der Pumpe bemerkt, dann ist es höchste Zeit, den Brunnen zu reinigen. Wir empfehlen den Einsatz des Brunnen-Reiniger 1-2 mal pro Monat, um eine Dauerpflege zu gewährleisten.

Was muss ich noch beachten?

Der Brunnen-Reiniger ist hochkonzentriert, sehr ergiebig und damit sehr günstig und sparsam in der Anwendung. Das durch die Algen im Brunnen verunreinigte Wasser sollte vor Einsatz des Brunnen-Reiniger ausgetauscht werden. Beim gründlichen Reinigen sollten auch die Verkrustungen durch den Kalk abgewischt werden. Gegen Kalkablagerungen und Algen beugt der Brunnen-Reiniger zukünftig vor. Wer dies vernachlässigt, dem können besonders Algen die Freude am Zierbrunnen deutlich verderben. Kontrollieren Sie nach dem Reinigen auch immer die Funktion der Pumpe. Wer auf diese Art seinen Zimmerbrunnen pflegt, wird sicher auch lange Freude an diesem Blickfang im Raum haben.