Marmor-Reiniger
Marmor-Reiniger
10 Artikel gefunden

Marmorreiniger - Das sollten Sie wissen

Schlieren und matte Oberflächen, Kalkränder und Seifenrückstände. Sieht Ihr Marmorbad auch so aus? Marmor reinigen, damit er schön und gepflegt aussieht, ist nicht immer einfach. Doch mit dem richtigen Marmor-Reiniger können Sie außer den Marmoroberflächen auch den gesamten Bad- und Sanitärbereich von Schmutz und Flecken befreien, sodass alles wieder hygienisch sauber ist. Gleichzeitig schützt und pflegt der säure- und chlorfreie Marmor-Reiniger. Sie können ihn als sparsames Konzentrat oder als gebrauchsfertigen Reiniger bestellen.

Marmor reinigen - schnell und einfach

Damit Ihr Marmorbad richtig sauber wird, brauchen Sie in der Regel verschiedene Spezialreiniger. Beim unserem Marmor-Reiniger dagegen können Sie mit nur einem Mittel Marmoroberflächen, Duschkabinen, Badewannen, Chrom-Armaturen, Keramik- und Natursteinfliesen sowie WC-Becken säubern. Mit seiner Aktiv-Formel entfernt er zuverlässig Kalk, Seifenrückstände, Schmutz und sogar Öl- und Fettverschmutzungen. Außerdem hat der Marmor-Reiniger eine besondere Pflegeformel, die alle Oberflächen wasser- und schmutzabweisend macht. Mit der säure- und chlorfreien Rezeptur können Sie auch den empfindlichsten Marmor reinigen. Als Ergebnis haben Sie ein hygienisch sauberes Bad mit einem angenehmen und lang anhaltenden Frischeduft.

Marmor-Reiniger als Konzentrat und gebrauchsfertige Lösung

Ob als Konzentrat oder als gebrauchsfertiger Reiniger in der Sprühflasche, mit dem Marmor-Reiniger können Sie schnell und schonend Ihren Marmor reinigen. Das Konzentrat wird 1:10 verdünnt und ist daher sehr ergiebig. Um WC, Bad und Marmor zu reinigen, sprühen sie aus etwa 20 cm Entfernung die Flächen ein. Nach einer kurzen Einwirkzeit mit einem Microfasertuch oder Schwamm bearbeiten und anschließend mit klarem Wasser abspülen. Danach glänzen die Oberflächen und das ganze Bad ist sauber und frisch. Marmor reinigen wird so einfach und bequem.

Mit dem Marmor- und Granit-Pflegereiniger lassen sich besonders gut Böden aus Marmor reinigen, aber auch Granit- oder Natursteinböden. Mühelos können Sie damit selbst stärkere Verschmutzungen auf Böden, Fensterbänken, Arbeitsplatten und Wandverkleidungen aufwischen. Der Reiniger wirkt rutschhemmend, auffrischend und trocknet ohne Schlieren und Streifen. Dosierung: 50-100 ml auf 8 Liter kaltes Wasser.Sowohl der Marmor-Reiniger als auch das verdünnte Konzentrat sind aktive Reinigungsmittel für den gesamten Sanitärbereich.