Was tun bei Schimmelbefall?

Tipps zur Vermeidung von Schimmelbefall

Wer kennt das nicht? Schwarze Flecken an der Wand oder in den Fugen!Wenn Schimmel Ihren Wohnraum oder das Mauerwerk befallen hat, wird es Zeit zu handeln, denn Ihre Gesundheit sowie die befallene Stelle ist gefährdet! Wie können Sie Schimmelbefall entgegenwirken?

Um Schimmelbefall zu vermeiden, bedarf es einer wichtigen Regel: Lüften Sie regelmäßig.

Gerade in Feuchträumen wie dem Badezimmer kommt es häufig vor, dass sich in kurzer Zeit sehr viel Feuchtigkeit ansammeln kann. Sie sollten also direkt nach dem Duschen oder Baden bzw. in der Küche nach dem Kochen ausgiebig lüften. Entfernen Sie auch die Feuchtigkeit von der Duschkabine und von den Wänden.

Tipp: Halten Sie die Zimmertüren geschlossen, so dass sich die Feuchtigkeit und die Gerüche nicht in die restliche Wohnung verteilen.

In Schlafräumen sollten Sie nachts das Fenster kippen. Sollte sie dies als störend auf Grund von Lärm oder Kälte empfinden, empfiehlt sich ein morgendliches Stoßlüften mit weit geöffneten Fenstern/Türen. Im Wohnraum sieht es ähnlich aus. Wenn Sie z.B viele Pflanzen in den Räumen haben, sollte auch hier eine Stoßlüftung angewendet werden. Spätestens allerdings wenn sich Feuchtigkeit an den Fenstern ansammelt.

Tipp: Heizen Sie entsprechend! Häuser mit sehr guter Dämmung neigen auch zur Schimmelbildung, da die Feuchtigkeit nicht nach außen entweichen kann.Wenn der Schimmel einmal Einzug gehalten hat, heißt es Maßnahmen ergreifen.

Unsere Bestseller gegen Schimmel

Maßnahmen gegen Schimmelbefall

Chlorfrei oder nicht?

Wir bieten Ihnen beide Varianten an. Teilweise sind unsere Produkte Chlorfrei! Das liegt daran, dass Natriumhypochlorid (Chlorbleiche) nicht nur die schädlichen Sporen bekämpft, sondern die Atemwege belastet und zu gesundheitlichen Schäden führen kann. Durch die Aggressivität von Chlor können sich unter anderem Wandbeläge verfärben. Sie haben also die Wahl, und können nach Art der Verschmutzung ein Produkt mit oder ohne Chlor verwenden.

Wo kann ich die Produkte einsetzen?

Typische Einsatzgebiete für den Schimmelentferner sind Sanitärbereich, Schwimmbad und Sauna. Aber auch in Wohnräumen können sich Schimmelsporen und -pilze an Wänden und Decken bilden. Zuverlässig entfernt das Produkt von stein-reiniger.de Schimmel in Fugen, auf Fliesen, Wänden, Decken, Tapeten, Mauerwerk und selbst auf Holz und Kunststoff.

Ergiebigkeit unserer Produkte

500ml Flaschen reichen für 5-10 qm. Die Ergiebigkeit richtet sich nach Befall und Saugfähigkeit der jeweiligen Oberfläche. Neben Schimmelentferner führt stein-reiniger.de weitere Hochleistungsprodukte zu Reinigung und Schutz in den unterschiedlichsten Bereichen. Alle Produkte wirken schnell und effizient, sie sind hochdosiert und daher wirkungsvoller als herkömmliche Mittel.